Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Rückblick auf die Wintervorbereitung

19.03.2017

Nach guten zwei Monaten Winterpause und einigen Hallenturnieren begann für den SVO Mitte Februar die Vorbereitung für die restliche Spielzeit 16/17 in der Kreisklasse Passau. Rund fünf Wochen Vorbereitungszeit mit einigen Trainingseinheiten stand nun für die Spieler um Trainer Sebastian Tanzer auf dem Programm, um sich für den Saisonstart am 26. März gegen die DJK Passau-West fit zu machen.

 

Neben einigen Trainingseinheiten standen jedoch auch zahlreiche Testspiele und ein Pokalspiel auf dem Programm. Das erste Testspiel gegen den SV Bischofsmais musste jedoch abgesagt werden, da zahlreiche Spieler an diesem Wochenende nicht zur Verfügung standen. Eine Woche später ging es dann im Totopokal-Viertelfinale gegen den Bezirksligisten aus Salzweg. Man merkte, dass der SVO noch am Anfang der Vorbereitungsphase stand und der FCS sich bereits einige Wochen mehr in der Vorbereitung befand, doch trotzdem konnte unser Team eine solide Leistung zeigen. Am Ende hieß es dann jedoch 2:6 aus Sicht der Tanzer-Elf, welche vor allem gegen Ende der Partie mit den schwindenden Kräften zu kämpfen hatte. Dies sah beim Testspiel in Zenting, welches wieder eine Woche später stattfand, deutlich anders aus. Der SVO um Kapitän Fabian Hönl präsentierte sich deutlich verbessert und landete einen souveränen 5:0-Erfolg.

 

Wie jedes Jahr stand auch heuer wieder ein Trainingslager auf dem Programm. Dieses Mal ging es nach Spital an der Drau (Österreich). Dort sollten sich die Kicker des SVO unter optimalen Trainingsbedingungen den letzten Feinschliff holen, um somit im Kampf um den Aufstieg optimal vorbereitet zu sein.

 

Die Generalprobe fand dann eine Woche später gegen den TSV Schönberg statt. In einem ausgeglichenen Spiel, in dem beide Mannschaften gute Chancen auf den Sieg hatten, kam es am Ende zu einem 1:1 Unentschieden. Den Treffer für den SV Oberpolling erzielte Daniel Wurm.

 
 
Kontakt

Gemeinde Fürstenstein

Vilshofener Str. 9

94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 9155-0

E-Mail:

www.fuerstenstein.de

Landkreis Passau

Landkreis Passau Logo

Tourismus "Ilztal und Dreiburgenland"

Ilztal und Dreiburgenland

ILE Passauer Oberland e.V.

 ILE Passauer Oberland