Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Anbau an die KiTa in Fürstenstein: Erteilung der Betriebserlaubnis durch die Fachaufsicht

Fürstenstein, den 03.09.2020

Aus dem Gemeindeblatt Nr. 18:

 

Den letzten Feinschliff erhalten derzeit die Anbauten an unsere Kindertagesstätte in Fürstenstein. Um möglichst viel Platz für unseren Nachwuchs zu schaffen, wurde gleich zweimal angebaut: Im Osten ein Garderobenanbau für die 75 Kinder in den drei Kindergartengruppen des Bestandskindergartens plus neuem Haupteingang, im Westen ein zweigruppiger Krippenanbau mit insgesamt 26 neuen Krippenplätzen.

Nunmehr erfolgte eine Begehung der beiden Erweiterungsbauten des Kindergartens mit Petra Wimmer von der Fachaufsicht für Kindertagesstätten am Landratsamt Passau, Bürgermeister Stephan Gawlik, Geschäftsleiter Tobias Klessinger, Natalie Frisch, Liegenschaftsverwaltung der Gemeinde Fürstenstein, Renate Häusler von der Kindertagesstätte Fürstenstein und der projektverantwortlichen Architektin Manuela Haberkorn vom Architekturbüro koeberl doeringer architekten mit Sitz in Passau und Schärding.
Bei der Begehung wurde die gesamte Kindertageseinrichtung begutachtet. Erfreulich war die Mitteilung, dass die wichtigsten Restarbeiten vor dem Start des neuen Kindergartenjahres 2020/2021 abgeschlossen werden können. Frau Wimmer, Fachaufsicht Kindertagesstätten, war von der gesamten KiTa, insbesondere von den neuen Räumlichkeiten der Kinderkrippe, sichtlich begeistert. Es ist wohl eher selten, dass von der „Kindertagesstätten-Chefin“ des Landratsamtes ein Lob nach dem anderen kam: „Ein richtiges WOW ist das!“ „Super schaut’s aus!“ „Der Kindergarten ist wunderschön!“ „Ohne Worte im positiven Sinne!“ „Sehr gelungen!“ Diese anerkennenden Worte freuen nicht nur uns sehr.

Die Einrichtung überzeugt unter anderem mit der großzügigen Einteilung der Räume und der Akustik im Gebäude mit viel Holz und viel Lichteinfall. Der Erteilung der Betriebserlaubnis steht nichts im Wege. Sie wird der Gemeinde in den nächsten Tagen von der Fachaufsicht für Kindertagesstätten am Landratsamt Passau zugestellt.

Im Garderobenanbau im Osten sind die Ausbaugewerke bereits fertiggestellt. Die bestehenden Garderobenelemente im Kindergarten sind vorhanden.

Der Krippenanbau ist einschließlich aller Ausbaugewerke fertiggestellt.

 

Die  Mitarbeiter der Krippe haben bereits die Möbel eingeräumt und kindgerecht ausgestattet.

 

Aktuell müssen nur noch Restarbeiten im Bereich der Freianlagen umgesetzt werden.

 

Wir freuen uns über den gelungenen Anbau und wünschen allen Beteiligten und vor allem unseren Kindern viel Freude damit.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Anbau an die KiTa in Fürstenstein: Erteilung der Betriebserlaubnis durch die Fachaufsicht

 
Kontakt

Gemeinde Fürstenstein

Vilshofener Str. 9

94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 9155-0

E-Mail:

www.fuerstenstein.de

Landkreis Passau

Landkreis Passau Logo

Tourismus "Ilztal und Dreiburgenland"

Ilztal und Dreiburgenland

ILE Passauer Oberland e.V.

 ILE Passauer Oberland