Schloss Fürstenstein - Bild Wolfgang HartwigOberpolling - Bild Stefan PlöchingerWallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt - Bild Stefan PlöchingerVIA Nova - Bild Stefan PlöchingerKollnbergmühle - Bild Georg KnausBlick in Richtung Nammering - Bild Silvia ZölsBlick über Fürstenstein - Bild Siegfired Kerscher

Fürstenstein liegt rund 25 Kilometer nördlich von Passau inmitten der reizvollen Landschaft des Dreiburgenlandes.

Sein malerisch auf einem Bergrücken gelegenes Schloss ist schon von weitem zu erkennen und grüßt weit hinaus in das Passauer Land.

     +++  Neue Besuchertheke für unsere Gemeindebücherei  +++     
     +++  Rückblick auf den Volkstrauertag 2021  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Errichtung eines Entlastungskanals im Bereich Frühlingstraße und Amselweg in Fürstenstein

Fürstenstein, den 28. 10. 2021

Bei den zunehmenden Starkregenereignissen der letzten Jahre hat sich mehrfach gezeigt, dass die Mischwasser-Kanalisation im östlichen Bereich der Frühlingstraße in Fürstenstein immer wieder überlastet ist. Eine Problemstelle war stets der Kurvenbereich auf Höhe des Anwesens Frühlingstraße 20. Bei Starkregenereignissen konnte der Mischwasserkanal die innerhalb weniger Minuten niedergehenden Niederschläge nicht mehr fassen. Die Folge: Das Mischwasser hob mehrfach den Kanaldeckel in diesem Bereich. Deshalb wurde beim Anwesen Frühlingstraße 20 bereits mehrfach die Garage überschwemmt. Eine Kamerabefahrung hat ergeben, dass der Kanal entlang der Frühlingstraße unterschiedliche Durchmesser aufweist. Im Kreuzungs- und Kurvenbereich Frühlingstraße/Amselweg kommt das Abwasser aus den Pumpstationen Mutholz und Fürstenstein-Nord (Schwemmholz) sowie das Abwasser aus dem Siedlungsbereich Klosterfeld und Teilbereiche des Siedlungsbereiches Im Buchet zusammen. Und ausgerechnet an dieser Stelle ist der Bestandskanal kleiner dimensioniert. Deshalb wurde nun in Richtung Amselweg ein zusätzlicher Entlastungskanal errichtet.

Die Vergabe der Maßnahme erfolgte an die Firma Braml GmbH, Fürstenstein. Mittlerweile sind die Arbeiten abgeschlossen. Die Kosten beliefen sich auf rund 12.000 Euro brutto.

 

 

Bild zur Meldung: Errichtung eines Entlastungskanals im Bereich Frühlingstraße und Amselweg in Fürstenstein