Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt - Bild Stefan PlöchingerBlick über Fürstenstein - Bild Siegfired KerscherBlick in Richtung Nammering - Bild Silvia ZölsOberpolling - Bild Stefan PlöchingerKollnbergmühle - Bild Georg KnausSchloss Fürstenstein - Bild Wolfgang HartwigVIA Nova - Bild Stefan Plöchinger

Fürstenstein liegt rund 25 Kilometer nördlich von Passau inmitten der reizvollen Landschaft des Dreiburgenlandes.

Sein malerisch auf einem Bergrücken gelegenes Schloss ist schon von weitem zu erkennen und grüßt weit hinaus in das Passauer Land.

     +++  erstes offizielles Training unter neuer Leitung  +++     
     +++  Waldkindergarten Frischluft  +++     
     +++  Fürstenstein LÄUFT! entfällt  +++     
     +++  Neuer Trainer des SVO stellt sich vor  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gratulation zur Neueröffnung

Fürstenstein, den 12. 05. 2021

Für die Fürstensteiner gab es noch eine zweite Neueröffnung und damit erneut Grund zur Freude.

Nachdem die Pizzeria Toscana am Bahnhof im Zuge des zweiten Lockdowns im November 2020 leider schließen musste, gibt es nun einen neuen Pächter - Dalibor Svajnbert wagt es, sich in dieser schwierigen Zeit seinen Traum zu erfüllen und selbstständig zu machen.

Neben Salaten, Fisch, Fleisch und Pasta bietet der neue Pächter außergewöhnliche Pizzakreationen mit zum Beispiel Schafskäse, BBQ-Soße oder auch Jalapenos an. Aufgrund der aktuellen Lage können Pizza und Pasta vor Ort abgeholt werden - von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Dienstag ist Ruhetag.

Die Gemeinde wünscht Dalibor Svajnbert und seinem Team ganz viel Erfolg mit seiner Pizzeria und immer viel Freude mit seinen Gästen und Spaß bei der Arbeit – und allen Gästen einen guten Appetit in ihrer neuen alten Pizzeria!

 

Bild zur Meldung: Gratulation zur Neueröffnung