Oberpolling - Bild Stefan PlöchingerVIA Nova - Bild Stefan PlöchingerKollnbergmühle - Bild Georg KnausBlick in Richtung Nammering - Bild Silvia ZölsSchloss Fürstenstein - Bild Wolfgang HartwigBlick über Fürstenstein - Bild Siegfired KerscherWallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt - Bild Stefan Plöchinger

Fürstenstein liegt rund 25 Kilometer nördlich von Passau inmitten der reizvollen Landschaft des Dreiburgenlandes.

Sein malerisch auf einem Bergrücken gelegenes Schloss ist schon von weitem zu erkennen und grüßt weit hinaus in das Passauer Land.

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Digitaler Besuch im „Fürstensteiner Paradies“

Fürstenstein, den 08. 07. 2021

Artikel von Pfarrer Thomas Plesch, evangelische Kirchengemeinde

 

Seit langer Zeit ist Fürstenstein „stein-reich“ und in guter Tradition eine Steinbruchgemeinde.

Doch was macht man mit einem aufgelassenen Steinbruch?

In vorbildlicher, umsichtiger und sehr engagierter Weise hat der Fürstensteiner Unternehmer Gerhard Thiele einen großen, aufgelassenen Steinbruch über Jahre und Jahrzehnte mit herausragendem, auch kreativem Aufwand nicht nur renaturiert und rekultiviert, sondern einen paradiesischen Garten der Religionen und Kulturen geschaffen.

Natürlich kann dieser Privatgarten, der zu einem kleinen Paradies geworden ist, aus verschiedensten Gründen leider nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Dennoch gibt es eine ganz einfache und komfortable Möglichkeit, sich über diesen Paradiesgarten und das Gestaltete zu erfreuen – mit einem digitalen Besuch.

Der evangelische Pfarrer Thomas Plesch hat mit seinem professionellen Team aus „AV Technik und Musik“ den Fürstensteiner Unternehmer gebeten, einen geistlichen Impuls im „Paradies“ produzieren zu dürfen.

Und Herr Thiele stimmte dankenswerterweise zu.

So entstand das YouTube Video: „TROTZ Corona – Trost im Garten Gottes“.

Das sehenswerte und der Seele guttuende „Fürstensteiner Paradies“ können Sie besuchen unter:

www.evangelische-kirche-tittling.de – Startseite – Video-Titel anklicken

oder direkt unter dem Link https://youtu.be/VUXm_UmuFcw