Blick in Richtung Nammering - Bild Silvia ZölsKollnbergmühle - Bild Georg KnausOberpolling - Bild Stefan PlöchingerVIA Nova - Bild Stefan PlöchingerBlick über Fürstenstein - Bild Siegfired KerscherWallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt - Bild Stefan PlöchingerSchloss Fürstenstein - Bild Wolfgang Hartwig

Fürstenstein liegt rund 25 Kilometer nördlich von Passau inmitten der reizvollen Landschaft des Dreiburgenlandes.

Sein malerisch auf einem Bergrücken gelegenes Schloss ist schon von weitem zu erkennen und grüßt weit hinaus in das Passauer Land.

Button-Webcam

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Arbeitsgruppe Städtebauförderung

Die Wiederaufnahme Fürstensteins in die Städtebauförderung wird begleitet durch die Arbeitsgruppe Städtebauförderung. In einem Schritt ist die Arbeitsgruppe mit folgenden Aufgaben betraut: Festlegung der Untersuchungsgebietes, Auswahl geeigneter Architekturbüros, die zur Abgabe eines Angebots für die Voruntersuchung aufgefordert werden, Sichtung der Angebote und Festlegung einer Vorauswahl, welche Büros in die engere Wahl kommen und sich letztlich dem Gesamtgemeinderat präsentieren

 

Die Arbeitsgruppe setzt sich wie folgt zusammen:

  • Erster Bürgermeister Stephan Gawlik
  • 8 weitere Mitglieder/-innen des Gemeinderates (Andrea Kleingütl, Walter Knoller, Bernd Uhrmann, Frank Kubitschek, Frank Sonnleitner, Josef Enzesberger, Max Fenzl, Josef Thurnreiter)
  • Geschäftsleiter Michael Bauer und Bauamtsleiter Alex Fischl (beratend)

Mitglieder