Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Aus dem aktuellen Gemeindeblatt 

 

Die Themen:

  • Rückblick Schlossweihnacht
  • Informationen zur letzten Gemeinderatssitzung
  • Rückblick Bürgerversammlung
  • Neue Abwassergebühren
  • Info zum Nachtragshaushalt
  • und viele mehr...

 

Hier gehts zur aktuellen Gemeindeblattausgabe!

Gemeindeblatt Nr. 25.-S.1

 

________________________________________________________________________________________________

 

 

Bürgerversammlung

____________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Schlossweihnacht Fürstenstein

 

____________________________________________________________________________________________________

 

Die 4. Klasse zu Besuch im Rathaus

 

Schulbesuch

Letzte Woche war ganz schön was los in unserem Rathaus, denn da kamen uns die 25 Kinder der 4. Klasse der Grundschule Fürstenstein gemeinsam mit Klassen-
lehrer Patrick Madl in der Gemeindeverwaltung besuchen.

Bürgermeister Stephan Gawlik hat die jungen Besucher durch die Gemeindeverwaltung geführt,  ihnen die Mitarbeiter/-innen vorgestellt und deren Tätigkeitsbereiche erklärt. Nach dem interessanten Rundgang durften die Kinder im großen Sitzungssaal Platz nehmen und alles fragen, was sie schon immer von unserem Ersten Bürgermeister wissen wollten.

Welche wichtigen Themen werden zur Zeit in den Gemeinderatssitzungen besprochen? Dürfen auch Kinder beisitzen? Was wird im nichtöffentlichen Teil der Sitzung besprochen? Wie viel Geld hat die Gemeinde in einem Jahr zur Verfügung? Wie viel Geld kostet die Baustelle in der Bahnhofstraße? Was wird dieses Jahr noch gebaut? Für was wurde dieses Jahr das meiste Geld ausgegeben? In welchem Jahr wurde bisher das meiste Geld ausgegeben? Wann wurde das Rathaus gebaut? Wie lange gibt es die Gemeinde Fürstenstein schon?

Und so mussten wir uns leider nach über einer Stunde auch schon wieder von den Kindern der 4. Klasse verabschieden. Als kleine Wegzehrung bis zur Grundschule gab es noch für jede Schülerin und jeden Schüler eine kleine Süßigkeit.

Wir möchten uns ganz herzlich für das große Interesse bedanken und hoffen, dass der Besuch in unserem Rathaus Spaß gemacht hat!

____________________________________________________________________________________________________

Erster Infoabend "Senioren- und Nachbarschaftshilfe"
im Haus am Schlossberg

 

 

Nachbarschaftshilfe Nachbarschaftshilfe2

 

Warum dieses Thema immer mehr in den Fokus tritt, ist zweifelsfrei der demographischen Entwicklung im ländlichen Raum zuzuordnen. Bereits heute leben in unserer Gemeinde rund 800 Bürgerinnen und Bürger, die älter als 65 Jahre sind. Das ist fast jede vierte Person unserer Bevölkerung. Wir wissen heute schon, dass der Anteil unserer Senioren in Zukunft noch deutlich steigen wird. Darauf sollte sich jede Gemeinde vorbereiten.

 

Auch wenn nur ein Dutzend Besucher der Einladung zum ersten Infoabend gefolgt sind, war es ein interessanter und erfolgreicher Auftakt, dem weitere Treffen folgen sollten. Immerhin haben sich unverbinlich spontan fünf Frauen gemeldet, die sich eine Mitarbeit vorstellen könnten.

Weitere Interessenten/innen an einer Mitarbeit in einem zu gründenden Nachbarschaftshilfeverein können sich gerne bei Angela Obermeier in der Gemeindeverwaltung, Tel.:08504/9155-15, Email: melden.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch in unserer Gemeinde ein solcher Verein aus der Taufe gehoben werden könnte.

 

 

____________________________________________________________________________________________________

 

Stellenanzeige Reinungskraft

 

 

____________________________________________________________________________________________________

 

 

Verkauf der ehemaligen Schule in Oberpolling

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Fürstenstein hat sich in seiner Sitzung vom 23. Juni 2016 einstimmig für den Verkauf der ehemaligen Schule in Oberpolling ausgesprochen. Demnach soll das Gebäude mit einer Teilfläche des Grundstücks mit 2.600 qm mit einem Verkaufspreis von 150.000 EUR auf Verhandlungsbasis angeboten werden. Die spätere Nutzung wird auf die folgend beschriebenen Nutzungsarten beschränkt. Ein Käufer hat dem Gemeinderat Fürstenstein ein schriftliches und verbindliches Nutzungskonzept vorzulegen. Darin sind folgende Nutzungsarten zugelassen:

 

  • Erstellung eines (teilweise barrierefreien) Mehrparteien-Wohngebäudes für die Vermietung über den freien Immobilienmarkt oder für den Verkauf von Eigentumswohnungen
  • Schaffung von Gewerbeflächen (stilles Gewerbe), Büroflächen, Lagerräumen, Läden, Dienstleistungen in der Gesundheitsbranche (Ärzte, Therapie, Fitness)
  • Errichtung eines Tourismusbetriebes (z. B. Ferienhaus mit Angebot von Ferienwohnungen verschiedener Größen mit Wirtschaftsbetrieb)

 

Sie sind interessiert? Bitte richten Sie ihr Kaufinteresse an die Gemeinde Fürstenstein, Herrn Tobias Klessinger (Tel. 08504/9155-23, ) oder Herrn Alex Fischl (Tel. 08504/9155-14, ). Gerne können Sie sich einen Termin zur Besichtigung des Gebäudes vereinbaren.

 

Die Daten:

Baujahr

1960

Objektzustand

Renovierungsbedürftig

Gesamtfläche

1.400 m2

Grundstücksfläche

2.600 m2

Etagen

2

Bauplanungsrechtliche Vorgaben

Dorfgebiet (MD)

Kaufpreis (VB)

150.000 EUR

 

 

Schule Oberpolling

Schule Oberpolling2

 

 

 

____________________________________________________________________________________________________

 

 

Logo 2

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Verbraucherin, lieber Verbraucher,

 

die TU München führt aktuell eine Umfrage zum Lebensmitteleinkauf und -konsum durch. Wir brauchen Ihre Hilfe und möchten Sie herzlich bitten an dieser Umfrage teilzunehmen. Der Link zu dieser Online-Umfrage ist:

http://ww2.unipark.de/uc/oekomodell_konsum/?a=

Unter allen Teilnehmern, die den Fragebogen vollständig beantworten, werden 2 Gutscheine von Amazon im Wert von je 25 Euro verlost. Herzlichen Dank vorab!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Johannes Sauer

Lehrstuhl für Produktions- und Ressourcenökonomie landwirtschaftlicher Betriebe

Technische Universität München

 

 

____________________________________________________________________________________________________

 

 

Kleiderkammer Fürstenstein

 

Sie finden die Kleiderkammer Fürstenstein  in der Dreiburgenstraße 34. Dort kann jeder Kleidung, Spielsachen, Babyausstattungen und Haushaltsgegenstände günstig einkaufen. Alle sind herzlich willkommen.

 

Nächste Annahme ist am Dienstag,

den 06.12.2016 von 17:00 bis 18:00 Uhr.

 

Vielen Dank!

 




Freie Baugrundstücke

 

+++Baulandführer Stand Mai 2016+++

mit privaten Grundstücksangeboten zum Download!

 

Bei Interesse steht Ihnen Herr Alex Fischl, Bauamt, Tel. 08504/9155-14, E-Mail für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Gewerbegrundstücke

 

Gewerbegrundstücke in Autobahnnähe
(nur 3 km zur A3 - Anschlussstelle Aicha vorm Wald)
+++GE Büchlbergfeld in Nammering+++

 

Lageplan neu.jpgGE Büchlbergfeld

 

 

Gewerbegebiet Büchlbergfeld

 

Weitere Informationen

 

Bei Interesse steht Ihnen Herr Michael Bauer, Geschäftsleiter,, Tel. 08504/9155-18, E-Mail für Fragen oder zur Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

 


 

Neue E-Wald Ladesäule in Fürstenstein

 

Die Gemeinde Fürstenstein hat zur Einführung, Weiterentwicklung und Förderung von Elektromobilität eine Kooperation mit E-Wald geschlossen. Durch diese Zusammenarbeit bringen wir gemeinsam grünen Strom auf die Straße. Im Herbst 2014 wurde die neue E-Wald Ladesäule im Gemeindezentrum Fürstenstein (Vilshofener Straße 9, 94538 Fürstenstein) eingeweiht.

 

E-WALD experts in emobility

 


 

Tolle Archivbilder: Historische Fotos aus dem Gemeindebereich Fürstenstein

 

++Archivbildersammlung++

Alte Fotos017.jpg

 


 

 

Gemeinde Fürstenstein

Vilshofener Straße 9

94538 Fürstenstein

Tel.: (08504) 91550

Fax.: (08504) 915522

www.fuerstenstein.de


 

 

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Internetseite gefunden haben!

 

Hier ein kurzer Überblick über unsere wunderschöne Gemeinde

 

 

 

 

 
Kontakt

Gemeinde Fürstenstein

Vilshofener Str. 9

94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 9155-0

E-Mail:

www.fuerstenstein.de

Landkreis Passau

Landkreis Passau Logo

Tourismus "Ilztal und Dreiburgenland"

Ilztal und Dreiburgenland

ILE Passauer Oberland e.V.

 ILE Passauer Oberland