Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gütesiegel für die Gemeindebücherei Fürstenstein

Fürstenstein, den 12.11.2020

Auszeichnung des bayerischen Staates verliehen

 

Bericht und Bild: Josef Enzesberger

 

Fürstenstein. Im Rahmen eines kleinen Festaktes in der Gemeindebücherei Fürstenstein, überreichte Bgm. Stephan Gawlik an das Leitungsteam um Sprecherin Gisela Niederländer das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“ das seit dem Jahr 2006 von den Bayerischen Staatsministerien für Wissenschaft und Kunst, sowie Unterricht und Kultus vergeben wird. Nach 2016 schaffte die Bücherei nun zum zweiten Mal diese hohe Auszeichnung die nur vergeben wird, wenn die zahlreichen Kriterien zur Vergabe, geprüft von einer Fachjury eingehalten werden. Gewürdigt wird damit die beispielhafte Zusammenarbeit von Bibliotheken und Schulen.

Zu Beginn des Festaktes begrüßte Gisela Niederländer die Mitglieder des Leitungsteams Irene Hergl und Claudia Hauer, besonders aber Bgm. Stephan Gawlik und die Rektorin der Grundschule Fürstenstein Waltraud Seider.

Sie freue sich über dieses Gütesiegel die nun die Einrichtung erhalten habe und damit zu den acht in Niederbayern ausgezeichneten Büchereien in diesem Jahr gehöre. Statt einer sonst üblichen feierlichen Urkundenverleihung in der Staatskanzlei musste Coronabedingt auf dieses Ereignis verzichtet werden. Über eine Videobotschaft so Niederländer, dankten deshalb Kultusminister Michael Piazolo sowie Wissenschaft – und Kunstminister Bernd Sibler den Preisträgern zur Prämierung. Gisela Niederländer bedankte sich bei allen Teammitgliedern die gemeinsam mit der Schulleitung und der Unterstützung durch Bgm. Stephan Gawlik diese Auszeichnung ermöglicht haben.

Rektorin Waltraud Seider betonte in ihrem Grußwort die Wichtigkeit der Bibliotheken als Bildungspartner und Lernbegleiter. Die Bücherei mit ihrem so engagierten Leitungsteam leiste hier einen wertvollen Beitrag im Bereich der Leseförderung und bei der Vermittlung von Informationen. Sie bestätigte die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Bücherei und bedankte sich für die so tolle Unterstützung auch in Coronazeiten.

Bgm. Stephan Gawlik freute sich über die staatliche Auszeichnung die es seit dem Jahr 2006 bereits gibt und die nun zum zweiten Mal an die Bücherei Fürstenstein verliehen worden ist und dankte besonders dem Leitungsteam der Bücherei für die große Leidenschaft mit der sie die Einrichtung führe und als zuverlässiger Partner der Schule junge Menschen für das Lesen begeistern und damit ihre Lesekompetenz stärken. Besonders bedankte er sich auch auch für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm, der Gemeindeverwaltung und in diesem Fall insbesonders auch mit der Schulleitung. Er gratulierte dem Team zu dieser Auszeichnung, überreichte an Gisela Niederländer die Urkunde und Blumen und lobte die Bücherei als zentrale Einrichtung in der Gemeinde für Jung und Alt, die weit über Fürstenstein hinaus wahrgenommen werde. Er  sicherte dem Team die volle Unterstützung des Trägers auch in der Zukunft zu und wünschte dem Team ein gutes Durchstarten nach dem Ende Pandemie.

 

Wir möchten unserem Büchereiteam ganz herzlich zu dieser tollen Auszeichnung gratulieren und uns für das großartige Engagement bedanken.
„Vergelt´s Gott!“

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gütesiegel für die Gemeindebücherei Fürstenstein

 
Kontakt

Gemeinde Fürstenstein

Vilshofener Str. 9

94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 9155-0

E-Mail:

www.fuerstenstein.de

Landkreis Passau

Landkreis Passau Logo

Tourismus "Ilztal und Dreiburgenland"

Ilztal und Dreiburgenland

ILE Passauer Oberland e.V.

 ILE Passauer Oberland