VIA Nova - Bild Stefan Plöchinger | zur StartseiteKollnbergmühle - Bild Georg Knaus | zur StartseiteSonnenuntergang bei Fälsching - Silvia Zöls | zur StartseiteSchloss Fürstenstein - Bild Wolfgang Hartwig | zur StartseiteOberpolling - Bild Stefan Plöchinger | zur StartseiteBlick auf Fürstenstein von Karl-Heinz Schoppa | zur StartseiteWallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt - Bild Stefan Plöchinger | zur StartseiteNammering - Fotograf Siegfried Kerscher | zur Startseite

Fürstenstein liegt rund 25 Kilometer nördlich von Passau inmitten der reizvollen Landschaft des Dreiburgenlandes.

Sein malerisch auf einem Bergrücken gelegenes Schloss ist schon von weitem zu erkennen und grüßt weit hinaus in das Passauer Land.

Button-Webcam

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Zwei Wasserrohrbrüche am vergangenen Wochenende

Fürstenstein, den 02. 02. 2023

Am vergangenen Wochenende mussten gleich zwei Wasserrohrbrüche repariert werden: Einer am Freitag, 27. Januar 2023, am Fahrbahnrand in der Bahnhofstraße in Fürstenstein auf Höhe Sonnen-Apotheke und ein weiterer tags darauf im Rahmen einer Nachtbaustelle in Oberpolling inmitten der Kreisstraße PA25 auf Höhe Gasthaus Weber.

 

Der Wasserrohrbruch in Oberpolling wurde genau in der Mitte der Bischof-Hartmann-Straße geortet. Da die Reparaturmaßnahmen sowohl Wasserversorgung als auch den Durchfahrtsverkehr durch Oberpolling zu sehr eingeschränkt hätten, entschieden Bauhofleiter und Wasserwart, dass die Maßnahmen besser nachts durchgeführt werden sollten.

 

Gesagt, getan. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Umleitung über die Hochstraße und den Kapellenweg eingerichtet und die genaue Ortung des Bruches fand statt. Bereits vor Mitternacht war das Leck gefunden und die Leitung freigelegt.

 

Die Arbeiten dauerten noch bis halb vier Uhr nachts an.

 

Wir danken unserem Wasserwart Michael Bichlmeier und dem Team des gemeindlichen Bauhofs ganz herzlich für diesen großartigen Einsatz.

 

Bild zur Meldung: Zwei Wasserrohrbrüche am vergangenen Wochenende